Abo
  • Services:
Anzeige
Ford Ojo
Ford Ojo (Bild: Ford)

Elektroscooter: Ford Ojo für die letzte Meile nach Hause

Ford Ojo
Ford Ojo (Bild: Ford)

Ford hat zusammen mit Ojo Electric einen kleinen Elektroroller vorgestellt, der etwa 40 km weit kommt und mit Bluetooth, LED-Beleuchtung und einem USB-Ladeport ausgerüstet ist. Pendler sollen so kurze Strecken überwinden.

Ford hat mit dem Ojo Commuter Scooter einen Elektroroller ins Programm aufgenommen, auf dem nur eine Person fahren kann, und der mit einer Akkufüllung etwa 40 km weit fahren soll. Die Höchstgeschwindigkeit wird mit etwa 30 km/h angegeben. Der Ford Ojo Commuter Scooters wird an einer handelsüblichen Steckdose aufgeladen, sein Akku ist nicht entnehmbar.

Anzeige
  • OjO Commuter Scooter (Bild: Ford)
  • OjO Commuter Scooter (Bild: Ford)
OjO Commuter Scooter (Bild: Ford)

Neben zwei Bluetoothlautsprechern ist ein USB-Ladeanschluss für ein Smartphone vorhanden. Für die Beleuchtung sorgen LEDs im Scheinwerfer und im Rücklicht.

"Der Ojo wurde entwickelt, um ein alternatives Transportmittel zu sein, wenn Ihr Ziel zu weit zum Radfahren oder zu nah zum Fahren ist", sagte Don Ratner, Chef von Ojo Electric.

Angetrieben wird der Roller mit einem 500-Watt-Motor, der es ermöglichen soll, Steigungen von bis zu 18 Prozent zu überwinden. Vorne und hinten sind Scheibenbremsen eingebaut.

Der Preis soll in den USA bei 2.100 US-Dollar liegen. Der Verkauf in den USA und Europa beginnt laut Unternehmen im Jahr 2018, ein konkretes Datum gibt es bisher nicht. Ausgewählte Ford-Händler sollen den Scooter ab Frühjahr verkaufen.


eye home zur Startseite
regiedie1. 14. Jan 2018

Ich hab mir den Xiaomi M365 im August bei Gearbest bestellt und Ende September bekommen...

Themenstart

Steffo 14. Jan 2018

Ein Scherz, oder? So etwas darf hier nicht auf deutsche Straßen, geschweige denn...

Themenstart

DetlevCM 13. Jan 2018

Das dürfte eine ungelungene Übersetzung aus dem Englischen sein... "last mile" ist "das...

Themenstart

masterx244 13. Jan 2018

Die Definition ist so weil man wenn man die Klasse B macht zusätzlich noch die Klassen L...

Themenstart

gadthrawn 12. Jan 2018

Sobald es über 6kmh ist - nein darfst du nicht.

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KWA Kuratorium Wohnen im Alter gAG, Unterhaching
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München
  4. Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein, Kiel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  3. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Fake News

    Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

  2. Diewithme

    Zusammen im Chat den Akkutod sterben

  3. Soziales Netzwerk

    Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie

  4. Telefónica

    5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland

  5. Omega Timing

    Kamera mit 2.000 x 1 Pixeln sucht Sieger

  6. Autonomes Fahren

    Waymo testet in Atlanta

  7. Newsletter-Dienst

    Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten

  8. Gegen FCC

    US-Bundesstaat Montana verlangt Netzneutralität für Behörden

  9. Digital Rights Management

    Denuvo von Sicherheitsanbieter Irdeto gekauft

  10. Android 8.1

    Oreo erkennt Qualität von WLAN-Netzwerk vor Verbindung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. NetzDG Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Klingt hochinteressant

    ichbinsmalwieder | 14:46

  2. Re: Es ist verdammt nochmal ein technisches...

    Clown | 14:45

  3. Re: Klimawandel/Erderwärmung

    M.P. | 14:45

  4. Re: Um Demokratie braucht man sich nicht zu sorgen

    Muhaha | 14:44

  5. Re: Das Wichtigste an "Demokratie"

    Muhaha | 14:43


  1. 14:55

  2. 14:13

  3. 13:27

  4. 13:18

  5. 12:07

  6. 12:06

  7. 11:46

  8. 11:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel